Rauch Juice Stories Opening Event Wien

Hallo meine Lieben,

Frisch gepresste Säfte, Drinks, Sushi, Mode und ein mega Ausblick-das war das gestrige Opening der dritten Rauch Juice Bar in der Herrengasse im ersten Bezirk in Wien.
Aber nicht nur das Programm versprach viel-ich hatte auch endlich die Gelegenheit Valentina, eine meiner liebsten Insta Mädels, kennenzulernen. Ich finde es einfach immer wieder toll, wenn man Menschen über Social Media kennenlernt und sich auf Anhieb super versteht.

selfies (1 von 1)-2

Nach einem kleinen Missverständnis am Bahnhof-die eine wartete am Haupt- und die andere nämlich am Westbahnhof- über das wir beide nur lachen konnten, weil´s wieder mal typisch war, ging´s erst einmal ab Mittagessen zu Freshii. Ja, das was Foodblogger eben als erstes gemeinsam machen sollten :p

Nachdem wir den ganzen Nachmittag gequatscht, Fotos gemacht und einfach den schönen Spätsommertag genossen haben, war es dann schon Zeit, dass wir uns auf den Weg zum Event machen.

WIEN (1 von 1)

Um 17.00 stiegen auf einer extra von Rauch angemieteten Dachterrasse die Rauch ‚Juice Stories‘.
Gleich beim Eingang wurden wir mit einen erfrischend scharfen Apfel Ingwer Juice empfangen, bevor es für uns auf der Terrasse gleich Mango Maracuja Sekt, natürlich mit den leckeren Rauch Säften, gab.

WIEN (1 von 1)-4

Zuerst mussten wir einmal den wirklich atemberaubenden Ausblick über den Dächern von Wien genießen und Fotos, Fotos, Fotos machen.

WIEN (1 von 1)-3

Bei Eis von Veganista und leckeren Aperitifs ging es dann weiter mit einem kurzen Einblick in die aktuelle Kollektion von der Wiener Designerin Marina Hörmannseder, die erst letzte Woche den Fashion Week Award erhielt und von der ich ein großer Fan bin. Besonders die Pastelltöne und Blumenmuster haben es mir angetan.

WIEN (1 von 1)-6

WIEN (1 von 1)-7

WIEN (1 von 1)-9

Nun war es Zeit, etwas mehr über die Herstellung der in Österreich so beliebten Rauch Säfte zu erfahren. Learning by Doing hieß es, denn wir Blogger durften selbst den Unterschied zwischen Saft, Direktsaft und Konzentrat auf die Probe stellen.

So kosteten Valentina und ich unter anderem puren Cranberry und Johannisbeer Saft und wissen nu auch, warum Rauch diese Säfte nicht pur verkauft: für den Durchschnittsverbraucher sind sie einfach zu sauer.
Dasselbe gilt für Mango, denn 100% Mango wäre auch im Saft nicht möglich, da die Frucht wie auch Marillen nur Püree abgibt, dass nur schwer trinkbar wäre.
Was uns aber erstaunt hat, ist wie viele Früchte eigentlich in so einer Flasche Saft stecken. Bei Mangos bis zu 6! Und das zu dem Preis und mit der Qualität.

 

Nach den Verkostungen wurde es schön langsam Zeit für das von uns so heiß ersehnte Sushi. Und es blieb nicht hinter unseren Erwartungen zurück. Das Team von Mochi hat sich wirklich selbst übertroffen, auch was die Auswahl anbelangte. Neben den gewohnt leckeren Sushi und Maki gab es noch flambierten Lachs und Parmesan Portobellos mit Reis, Edamame, einer Art Japanischem Burger, Beef und Chocolate Mousse als Dessert.

WIEN (1 von 1)-18

WIEN (1 von 1)-13

WIEN (1 von 1)-5

Ein weiteres Highlight: die Goodie Bags, die wir erhielten. Darin befand sich nämlich nicht nur ein super schönes Bow Armband von Marina, sondern auch ein Rauch Gutschein, frische Juices, Macarones und und und.

Weil uns ein wenig zu kalt war, haben Valentina und ich dann auch noch zwei Rauch Decken vom Event mitgehen lassen und machten uns so bekleidet ganz ungeniert auf den Heimweg. Wer Valentina´s Snaps anschaut, weiß schon bescheid haha :p
So klangen ein wirklich toller Abend und ein gelungenes Event von Rauch in Wien aus.

Bei meinem nächsten Besuch wird die neue Rauch Juice Bar in der Herrengasse bestimmt auf einen Saft oder den ein oder anderen Snack heimgesucht.
Denn bei Rauch schmeckt´s eben doch noch wie frisch vom Baum.

WIEN (1 von 1)-14

WIEN (1 von 1)-15

Heute stand dann noch ein gemütlicher Brunch mit zwei Freundinnen im Joma und ein wenig Sight Seeing an, bevor ich mich wieder auf den Heimweg machte.
Xoxo

 

WIEN (1 von 1)-11

 

WIEN (1 von 1)-16WIEN (1 von 1)-8WIEN (1 von 1)-10

WIEN (1 von 1)-2

Follow:

2 Kommentare

  1. 13. September 2015 / 11:38

    Ihr 2 hübschen Mäuse! Das Event hat wirklich super super toll ausgesehen finde ich 🙂 Und deine Fotos sind einfach traumhaft geworden liebe Stefanie.

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com

  2. 13. September 2015 / 12:55

    total schöne Bilder! 🙂 deine Jacke gefällt mir richtig gut!

    Lieber Gruß
    Ina
    ina-nuvo.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.