Caramel Apple Cheesecake

 

apple cheesecake (1 von 1)

English Recipe below!

Hey ihr Lieben,

Cheesecake-Love continues. Edit: NEEDS to be continued :p

Endlich mal wieder ein neues Rezept! Zugegeben, diese Woche war nicht viel los hier, aber Uni comes first-you know.
Wie auch immer, eine Woche und zwei Prüfungen noch, dann sind zumindest mal die Lehrveranstaltungen für dieses Semester geschafft (zu lernen hab ich leider trotzdem was in den Ferien).

Zur Zeit ist es einfach mega kalt bei uns. Da kommt man gleich noch mehr in Backlaune-zumindest ich.
Wie ihr wisst, bin ich einfach eine ABSOLUTE Cheesecake Liebhaberin! Wieder so eine ‚Food-Obsession‘ mit der ich es aber nicht zu weit treiben sollte, denn sonst kann auch ich meinen geliebten Cheesecake bald nicht mehr sehen. Aber wer kennt das nicht? :p

Vor allem für den Boden des Cheesecakes eignet sich eine Zutat besonders: Questbars! Wer das noch nie probiert hat, sollte es schnell ändern. Nicht nur vom Geschmack, sondern auch von den Nährwerten her top! Ein paar andere Variationen findet ihr ja bereits auf dem Blog.

Heute gab´s mal die Kombi Caramel Apple Cheesecake . Dazu habe ich einfach einen Apple Pie Questie verwendet und das Salted Caramel Whey ebenfalls von Quest Nutrition-so gut!

Perfekt also für ein kleines Dessert oder auch als eiweißreicher Snack.

Und Leute, die Nähwerte sind auch top! Knapp 100 Kalorien pro Stück schlagen sich bei keinem von euch zu Buche. Ein Grund mehr gleich in zweites (oder drittes) zu essen :p

Aber dazu unten mehr.

Xoxo

apple cheesecake (1 von 1)-2

 


RECIPE || 8 Portions|| wheat free, high in Protein, refined Sugar free||90 Minutes total


 

Zutaten/Ingredients:

Crust:

  • 1 Apple Pie Quest Bar
  • 40g Granola
  • 1 EL Mandelmus/1 Tbsp Almond Butter
  • 30g Apfelmus/30g Apple Sauce

Creme/Cream:

  • 200g Griechisches Joghurt (2% oder 0% Fett)/Greek Yoghurt (2% or 0% Fat)
  • 200g Exquisa Fitline Frischkäse (0,2% Fett)/Exquisa Fitline Cream Cheese (0,2% Fat; or use Philadelphia)
  • 50g ungesüßtes Apfelmus/unsweetened Apple Sauce
  • 1 Ei/Egg
  • 20g Salted Caramel Whey (Vanille funktioniert auch!)/Salted Caramel Whey (Vanilla works as well!)
  • 50g Xucker Bronxer/Xucker Bronxer Natural Brown Sugar Replacement
  • Bourbon Vanille Puver/Bourbon Vanilla Powder
  • 1/2 TL Zimt/1/2 Tsp Cinnamon

Zubereitung/How To:

  1. Heizt den Ofen auf 150 Grad Umluft vor./Pre-Heat your Ofen to 150 Degrees.
  2. Gebt euren Quest Bar für zirka 10 Sekunden in die Mikrowelle./Put your Quest Bar for about 10 Seconds in the Microwave.
  3. Zerteilt ihn dann in ganz kleine Stücke./ Devide into very small Pieces.
  4. In einer Schüssel vermengt ihr das Mandel und Apfelmus mit Granola und den Quest Bar Stückchen./In a Bowl, combine Almond Butter, Apple Sauce, Granola and Quest Pieces.
  5. Legt nun den Boden eurer Springform mit Backpapier aus./Cover the Ground of your Baking Pan with Baking Paper.
  6. Verteilt und drückt die Müsli-Quest Bar Masse dann am besten mit einem Löffel schön gleichmäßig in die Form./Spread and press the Muesli-Mass into your Baking Pan using a big Spoon.
  7. Backt den Boden für zirka 10-15 Minuten./Bake for about 10-15 Minutes.
  8. In der Zwischenzeit bereitet ihr eure Cheesecake Creme zu./Meanwhile prepare the Cheesecake Cream.
  9. Dazu mixt ihr einfach alle Zutaten miteinander./Mix all Ingredients.
  10. Nun kommt die Creme auf die fertige Crust./Now cover the Crust with the Cheesecake Cream.
  11. Jetzt braucht ihr den Cheesecake nur noch für zirka eine Stunde backen./Finally, bake your Cheesecake for about an Hour.
  12. Lasst ihn dann für mindestens eine Stunde auskühlen. Am besten gebt ihr ihn über Nacht in den Kühlschrank./Let cool down for at least 1 Hour. It´s best to let it set in the Fridge overnight.
  13. Done!

Nährwerte pro Stück (1/8)/Nutritional Information per Slice (1/8): ca. 102 Calories, 10g Protein, 7g Carbs (5g Net Carbs), 3g Fat

Und vergesst nicht, mich wie immer zu taggen, wenn ihr eines meiner Rezepte probiert! #stefaniegoldmarie

And don´t forget to tag me when trying one of my Recipes! #stefaniegoldmarie

Folge:
Teilen:

5 Kommentare

  1. 23. Januar 2016 / 10:36

    Super tolle Cheesecake-Idee!! Klingt megalecker! Liebe Grüße, INa

  2. vroni
    7. Februar 2016 / 20:04

    Wie groß ist deine Kuchenform?

    • 9. Februar 2016 / 23:05

      Das ist eine kleine. Ich kann dir die Maße gerade nicht genau sagen, aber reicht für 8 Stück 🙂

  3. Antonia
    26. März 2016 / 14:44

    Der cheesecake ist schlichtweg der WAHNSINN! So so gut ?? wirklich ,denn muss man probiert haben ! Vorallem wenn er ein Tag durchgezogen ist, mit frischen Früchte ein perfektes Dessert ?? danke fürs Rezept ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram
41   720
75   1167
54   971
59   1189