Spelt Banana Waffles with Berries

Banana Waffles Berries

Hey ihr Lieben,

Waffelrezepte gibt es ja viele hier, doch irgendwie sind sie doch alle anders. So auch diese Spelt Banana Waffles with Berries für die ich mein Basic Recipe wieder ein wenig abgeändert habe.

Mein Ziel dieses Mal: Waffeln ohne Proteinpulver, die fast nur natürlich gesüßt sind und die sogar mal drei Stück pro Portion ergeben. Gesagt getan, denn genau das ist mir gelungen :p

Neben Dinkel Vollkornmehl und Buttermilch habe ich, um mehr Süße und Masse zu bekommen wieder einmal Bananen verwendet. Das klappt immer super, denn diese binden nicht nur zusätzlich zum Ei, sondern geben dem Ganzen auch einen tollen Geschmack-vorausgesetzt ihr mögt Bananen. Sonst könnt ihr natürlich auch Apfelmus verwenden. Vor allem mit Zimt passt das super!

Ich glaube, man kann auf den Fotos auch ganz gut erkennen, dass der Teig und die Konsistenz dieses Mal einfach p e r f e k t waren! Keine klebrigen Waffeln, die zusammenfallen, sondern schön knusprige, dicke, flaumige, die ihr im Handumdrehen zubereitet habt!

Waffeln machen sich ja generell ‚von alleine‘. Außer ihr lasst sie anbrennen haha. Aber selbst das ist mir auch schon passiert, also keine Panik, mit der Zeit bekommt man da einfach genug Übung und weiß, wann sie fertig sind.

Also, Teig mixen, ab ins Waffeleisen, toppen und fertig sind sie, eure Waffeln, die garantiert nicht länger als 15 Minuten dauern, gesund und vor allem lecker sind!

Hier das Rezept!

Xoxo

banana spelt waffles (1 von 1)


RECIPE || 1 Portion (3 Waffles)||whole-grain, protein-rich, wheat free, sugar free, high-fiber||less than 15 Minutes


 

Zutaten/Ingredients:

  • 1 Ei/Egg
  • 1 Eiklar/Egg-White
  • 1 mittelgroße Banane (100g)/medium sized Banana (100g)
  • 1 EL Xucker
  • 75g Dinkelmehl/Spelt Flour
  • 150ml Buttermilch/Buttermilk
  • 1/2 TL Backpulver/1/2 Tsp Baking Powder
  • Bourbon Vanille/Bourbon Vanilla
  • eine Prise Zimt/Dash of Cinnamon
  • 1/2 TL Kokosöl für´s Waffeleisen/1/2 Tsp Coconut Oil for Frying

Zubereitung/How To:

  1. Schlagt die Eiklar mit dem Xucker steif./Beat Egg-Whites with Xucker until stif.
  2. Rührt das Eigelb dazu./Add Egg-Yolk.
  3. Gebt Buttermilch und die Banane zur Masse und mixt alles./Combine Buttermik and the Banana with the Eggs and mix until smooth.
  4. Dann kommt Dinkelmehl, sowie Backpulver, Vanille und Zimt dazu./Add Spelt Flour, Baking Powder, Vanilla and Cinnamon.
  5. Wenn ihr eine homogene Masse habt, schaltet ihr euer Waffeleisen auf mittlere Stufe ein und lasst den Teig rasten./When smooth, heat up your Waffle Iron on a Medium Heat und let the Dough set.
  6. Pro Waffel verwendet ihr zirka 4 Esslöffel vom Teig und backt sie im Waffeleisen./Use approx. 4 Tbsp. of the Dough for one Waffle.
  7. Zu guter Letzt toppt ihr sie noch mit frischen Beeren./Finally top with fresh Berries.
  8. Done!

Und vergesst nicht, mich wie immer zu taggen, wenn ihr eines meiner Rezepte probiert! #stefaniegoldmarie

And don´t forget to tag me when using my Recipes! #stefaniegoldmarie

banana spelt waffles (1 von 1)-3

 

banana spelt waffles (1 von 1)-2

Folge:
Teilen:

4 Kommentare

  1. 25. März 2016 / 10:52

    Unglaublich schöne Fotos! Die Waffeln mega lecker aus!! 🙂 Toller Blog!

  2. 25. März 2016 / 14:03

    Das sieht so unglaublich lecker aus!! Yummiii ♡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram
41   736
76   1168
54   971
59   1189