Cinnamon Hazelnut Baked French Toast

Rocher French T (1 von 1) Kopie

Hey ihr Lieben,

Topfenknödel, what´s next? Baked French Toast! Manche Dinge sind eben doch so banal und trotzdem irgendwie genial oder?

Nachdem ich letzte Woche das Rezept für Baked Coconut French Toast online gestellt habe, wurde es schon fleißig auf Instagram und Snapchat von euch nachgemacht. Ds freut mich immer besonders, wenn euch meine Rezepte gefallen. Also nur her mit den #stefaniegoldmarie Kreationen 😉

Auf jeden Fall hat sich auch Ronja vom Instagram Account Miss_Gruenkern und Blog Food’n’Photo an eine Mandel-Variante gewagt. Naja, was geht dann noch? Richtig, ein Cinnamon Hazelnut Baked French Toast. Gesagt getan, also hab ich mich heute Morgen vor der Uni noch schnell in die Küche gestellt und diese Variante gezaubert, die ABSOLUT wie Ferrero Roche schmeckt!

Kennt ihr das, wenn ihr euch freut, weil etwas so gut geworden ist? SO ging es mir heute auch. Da machen selbst die nächsten sieben Stunden Uni Kurse nicht mehr viel aus haha

Wie ich euch schon im Rezept für den Coconut Toast gesagt habe, ist das Ganze einfach und unkompliziert. Ihr braucht weder eine Pfanne noch Öl und sie backen sich also quasi von Alleine, die Toasts.

Ich weiß auch, dass es viele gibt, die keinen Kokos möge, also müsst ihr unbedingt dieses Haselnuss Variante oder die mit Mandeln von Ronja probiert haben!

Also, viel Spaß beim Nachbacken!

Hier das Rezept nochmal.

Xoxo

RECIPE || 1 Portion (three Toasts)|| wheat free, sugar free, no Oil used||about 20 Minutes||easy to make

Zutaten/Ingredients:

  • 3 Scheiben Dinkeltoast/3 Slices Spelt Toast
  • 1 Ei/1 Egg
  • 2 EL Milch/ 2 Tbsp Milk (I use Soy Milk)
  • 1 TL Vanille Whey oder Mehl/1 Tsp Vanilla Whey or Flour
  • 1 EL geriebene Haselnüsse/1 Tbsp ground Hazelnuts
  • 1 EL Xucker light/1 Tbsp Xucker Light
  • Bourbon Vanille (Xucker) nach Belieben/Bourbon Vanilla (Xucker) as desired
  • Zimt/Cinamon
  • Toppings nach Belieben/Toppings as desired

Zubereitung/How To:

  1. Heizt den Ofen auf 175 Grad vor./Pre-heat your Oven to 175 Degrees.
  2. Mixt das Ei mit der Milch, Xucker, Whey/Mehl, Backpulver und Vanille./Combine Egg with Milk, Xucker, Whey/Flour Baking Powder and Vanilla.
  3. Taucht die Toasts nach und nach in die Ei Masse./Dip the Toasts one by one into the Egg Mass.
  4. Gebt Zimt und geriebene Haselnüsse drüber./Sprinkle with Cinnamon and ground Hazenuts
  5. Legt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech./Place them on a Baking Sheet which is covered with Baking Paper.
  6. Backt sie für zirka 15 Minuten auf mittlerem Einschub im Ofen, wobei ihr sie nach etwa der Hälfte der Zeit wenden solltet./Bake for 15 Minutes on a Middle Track, but turn them round after half of Baking Time.
  7. Toppt eure French Toasts dann noch mit frisschem Obst, etwas Joghurt und Nüssen./Top with fresh Fruit, Yoghurt and Nuts as desired.
  8. Enjoy!

Nährwerte/Nutritional Facts (ohne Topping/without Topping): 342 Kalorien/Calories, 33g KH/Carbs, 15g EW/Protein, 15g Fett/Fat

Und vergesst nicht, mich wie immer zu taggen, wenn ihr eines meiner Rezepte probiert! #stefaniegoldmarie @stefaniegoldmarie

And don´t forget to tag me when using one of my Recipes! #stefaniegoldmarie @stefaniegoldmarie

Comments