Rezept für Penne mit Eierschwammerl | vegan

10-09pasta-1-von-3

With an English Recipe!

Hey ihr Lieben,

Bereits in meinem letzten Rezept habe ich euch erzählt wie sehr ich Eierschwammerl (oder Pfifferlinge für alle Deutschen hier :p) liebe!

Und auch, dass es in nächster Zeit bestimmt mehr Rezepte mit den Pilzen, oder wie wir so schön sagen ‚Schwammerln‘ geben wird.

Naja, nichts einfacher als das, denn Eierschwammerl passen einfach wunderbar zu meinem all-time Favorite: zu Nudeln!

Ihr wisst über meine Nudelliebe bescheid, also brauche ich an der Stelle auch gar nicht mehr groß ins Detail gehen. Auf jeden Fall war ich seit Montag genau einen Tag daheim und habe mir dementsprechend auch nie selbst frisch kochen können. Was ich aber seit Montag so UNBEDINGT essen wollte, waren eben diese Nudeln mit Eierschwammerl :p

Und heute hatte ich endlich Zeit, sie mir mittags zuzubereiten und euch natürlich mit meinem Rezept für  Penne mit Eierschwammerl daran teilhaben zu lassen.

10-09pasta-3-von-3

Das Rezept ist nicht nur super einfach und schnell zubereitet, denn ich habe keine 15 Minuten gebraucht, obwohl ich wieder mal überlegen musste, was denn außer Penne und Eierschwammerl noch so alles auf meinem Teller landen würde, ihr braucht außerdem nur wenige Zutaten und es ist zu 100% vegan!

Ich habe nämlich nur quasi drei weitere Hauptzutaten verwendet. Zum einen viele frische Cherry Tomaten aus unserem Garten, die zur Zeit einfach perfekt reif sind und von denen ich auch einfach nicht genug bekommen kann. Aber ich liebe Tomaten ja generell-kein Tag ohne bei mir :p

Dann musste wieder mal unsere Basilikumstaude ‚dran glauben‘, denn ich weiß, ich gehe nicht nett mit ihr um, aber frisches Basilikum-besser VIEL frisches Basilikum-ist einfach zu gut in Kombination mit Nudeln, Tomaten und auch den Eierschwammerln.

Und was bei mir auch jeden Tag sein muss: Avocado! Die gibt dem Gericht noch mal das perfekte ‚Round-Up‘ sozusagen. Große Avocado Liebe also bei mir. Bei wem noch?

Ja und meine liebsten Gewürze von Just Spices, nämlich Tomatenflocken und Italian Allrounder, sowie ein bisschen Lauch kamen außerdem noch mit in mein Rezept für Penne mit Eierschwammerl 🙂

So, und für alle, die bis hier gelesen haben (okay für alle anderen wohl auch haha), gibt´s jetzt das Rezept.

Xoxo

10-09pasta-2-von-3


Recipe|serves one|vegan, whole gain, high fiber|less than 15 Minutes|super easy to make


Zutaten/Ingredients:

  • 75g ungekochte Vollkorn Penne (zB. Integrale von Barilla)
  • 250g Eierschwammerl/Chantarelles
  • 200g Cherry Tomaten/Cherry Tomatoes
  • viel frisches Basilikum/lots of fresh Basil
  • 1/4 Avocado
  • 1 TL Olivenöl/1 Tsp Olive Oil
  • etwas Lauch/some Leek
  • Tomatenflocken/Tomato Flakes*
  • Italian Allrounder Gewürz/Italian Allrounder Spice*

*von Just Spices-mit dem Code JUSTSTEFANIE bekommt ihr ein Oatmeal Spice zu jeder Bestellung über 20€ gratis dazu

 

Zubereitung/How To:

  1. Putzt die Pilze und schneidet Tomaten und Lauch klein./Chop Mushrooms and thinly slice Tomatoes and Leek.
  2. Kocht die Nudeln gemäß Packungsbeilage./Cook Pasta according to Directions on the Package.
  3. Erhitzt Öl in einer Pfanne und bratet den Lauch und die Eierschwammerl an./Heat up Oil in a Pan and roast Leek and Mushrooms.
  4. Hackt Basilikum und mengt es unter./Cut Basil and add in.
  5. Würzt gut mit Tomatenflocken und Italian Allrounder Gewürz./Spice well with Tomato Flakes and Italian Allrounder Spice.
  6. Nun kommen die Nudeln und Tomaten für eine Minute in die Pfanne dazu./Now stir in cooked Penne and Tomatoes and roast just for a Minute.
  7. Schneidet die Avocado klein./Thinly slice Avocado.
  8. Serviert die Eierschwammerl Penne mit Avocado und mehr Basilikum on Top./Serve Penne with Avocado on Top.
  9. Done&Enjoy!

Nährwerte für diese Portion/Nutritional Information for this Portion: 456 Kcal, 62 Kh (nur 9g natürlicher Zucker!), 17g Protein, 16g Fett

Und vergesst nicht, mich wie immer zu taggen, wenn ihr eines meiner Rezepte probiert! #stefaniegoldmarie @stefaniegoldmarie

And don´t forget to tag me when using my Recipes! #stefaniegoldmarie @stefaniegoldmarie

10-09pasta-1-von-1-kopie

Follow:
Share:

5 Comments

  1. Nadine Schmitz
    10. September 2016 / 19:09

    Ich habe mittlerweile mich so sehr an deine Rezepte und Kombinationen gewohnt, dass ich im vorhinein weiss, was du kochen wirst… 😉 Bei mir gab es nämlich heute Mittag, ungelogen, bis auf den Lauch genau das gleiche Gericht 😀 ich habe dann so lachen müssen als ich auf Snapchat ne halbe Stunde nachdem ich gegessen habe dein Mittagessen gesehen habe 😀 Es schmeckt ja auch einfach zuuuu gut 🙂

  2. 11. September 2016 / 7:51

    OMG, ich liebe in letzter Zeit auch total Eierschwammerl, dein letztes Rezept damit habe ich natürlich auch gemacht und wie erwartet, wurde ich nicht enttäuscht! ;D Ich werde es ganz ganz sicher bald wieder nachmachen, wie immer! 😀 Und freue mich schon so sehr auf das, denn es schmeckt ganz sicher wieder himmlisch!
    Mit liebsten Grüßen
    Sandra von http://www.shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  3. Regina
    11. September 2016 / 18:51

    Oh das sieht ja mal meeegaaa lecker aus!! Das Rezept kommt wie gerufen, hab nämlich noch Eierschwammerl Zuhause und wusste bis jetzt noch nicht mit was ich die kombinieren bzw. kochen könnte. Ich werd’s gleich nachkochen und mir dann morgen in die Schule zum Mittagessen mitnehmen 🙂
    Liebe Grüße 🙂

  4. 16. September 2016 / 9:40

    Ach Pfifferlinge sind das :D.
    Mein Vater ist Förster und der bringt immer mal wieder welche frisch aus dem Wald mit nach Hause, die liebe ich sooo!
    Mit Nudeln habe ich sie noch nie gegessen, super Idee eigentlich, werde ich mal nachmachen.
    Ich wollte auch schon länger mal ein Rezept damit posten, weil die bei vielen gar nicht so bekannt sind.

    Ganz Liebe Grüße
    Steffi von http://fruehlingszwiebel.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.