Zucchini Couscous Laibchen und Guacamole mit Arla Skyr

 

skyr-collage-kopie

Hey meine Lieben,

Bereits Ende August habe ich euch schon in diesem Rezepte Post von der ‚Nimm dir mehr vor‚ Kampagne von Arla Skyr erzählt. Den meisten von euch ist das proteinreiche und äußerst fettarme Molkereiprodukt nach isländischer Tradition, das besonders cremig ist und sich außerdem super als Snack für Zwischendurch oder aber auch als Zutat für viele Speisen eignet, also bekannt. Mit Skyr zu kochen-das war auch meine Aufgabe für das Online Blogger Rezeptebuch von Arla, das es hier zu sehen gibt.

Natürlich möchte ich euch auch die letzten beiden Rezepte, die ich für Arla Skyr kreiert habe, nicht vorenthalten. Besonders auch weil ihr mich quasi täglich nach leichten und trotzdem kreativen und abwechslungsreichen Ideen für mittags fragt, die noch dazu vegetarisch und gesund sind. Also gibt´s zur Abwechslung mal keine Süßspeise mit Skyr, sondern zwei Rezepte für Zucchini Couscous Laibchen und Guacamole.

Als bekennende Avocado und Couscous Liebhaberin, landen beide Zutaten fast quasi täglich bei mir am Teller und bilden durch die komplexen Kohlenhydrate vom Couscous und den gesunden Fetten der Avocado eine super Basis für die tägliche gesunde und ausgewogene Ernährung. Vor allem die Kombi mit dem proteinreichen Skyr ist dann quasi unschlagbar-sowohl von den Nährwerten her als auch geschmacklich.

Außerdem lassen sich beide Rezepte super mit Beilagen wie Gemüse, Salat oder auch Kartoffeln und Feta kombinieren-yummy!

Und hier sind die beiden Rezepte für Zucchini Couscous Laibchen und Guacamole mit Arla Skyr für euch.

 

skyr_guacamole-1-von-1


Arla Skyr Guacamole mit einem Kartoffel Rucola Salat-1 Portion


Guacamole:

  • 1 Avocado
  • 50g Arla Skyr Natur
  • ein Spritzer frisch gepresste Zitrone
  • Knoblauchflocken
  • Jungzwiebel
  • Paprikaflocken
  • Chili

Salat:

  • 150g Kartoffeln
  • 1-2 Handvoll Salatmix
  • 100g Tomaten
  • 1/2 gelber Paprika
  • frische Kräuter wie Basilikum, Oregano, Thymian
  • weißer Balsamico
  • Meersalz, Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl
  • optional: Granatapfelkerne

Zubereitung:

  1. Für die Guacamole zerdrückt ihr einfach eine reife Avocado.
  2. Hackt den Lauch sehr klein.
  3. Vermengt die Avocado mit Zitronensaft, Skyr, Kräutern, Lauch und Salz und Pfeffer.
  4. Für den Salat kocht und schält ihr die Kartoffeln.
  5. Schneidet diese anschließend klein und bratet sie kurz in etwas Olivenöl mit Kräutern, Salz und
  6. Pfeffer an.
  7. Schneidet in der Zwischenzeit die Tomaten und Paprika klein.
  8. In einer Schüssel vermengt ihr Salat, Taomaten, Paprika und Kartoffeln.
  9. Würzt alles noch nach Belieben nach, gebt weißen Balsamico und anschließend die Guacamole und eventuell Granatapfelkerne darüber.
  10. Fertig!

skyr_couscous-patties-1-von-1

 


Zucchini Couscous Laibchen mit Arla Skyr-2 Portionen


Couscous Laibchen:

  • 100g Couscous
  • 100g Zucchini
  • 50g Arla Skyr Natur
  • 2 Eier
  • Basilikum
  • Lauch
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Olivenöl

Beilagen:

  • Rucola
  • Tomaten
  • Gurke
  • 100g Arla Skyr als Dip
  • Italienische Kräuter
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 Avocado
  • weißer Balsamico

Zubereitung:

  1. Heizt den Ofen auf 200 Grad Umluft vor.
  2. Gebt 100ml kochendes Wasser über den Couscous und lasst ihn 5 Minuten ziehen.
  3. Reibt die Zucchini und drückt das Wasser gut aus.
  4. Hackt etwas Lauch ganz fein.
  5. In einer Schüssel vermengt ihr Couscous, Zucchini, Lauch, Skyr und die Eier.
  6. Würzt alles gut mit Basilikum, Salz und Pfeffer.
  7. Formt zirka 6 gleich große Laibchen daraus.
  8. Gebt diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  9. Bestreicht sie mit etwas Olivenöl und backt die Laibchen für zirka 15 Minuten auf mittlerem Einschub.
  10. Für die Beilagen schneidet ihr Tomaten und Gurke nach Belieben klein.
  11. Vermengt diese mit etwas Rucola, Salz, Pfeffer, italienischen Kraütern und Balsamico.
  12. Dann kommen noch frischer Schnittlauch, sowie Salz und Pfeffer zum Skyr für den Dip.
  13. Wenn die Laibchen fertig sind, serviert ihr sie mit Salat, Skyr Dip und eventuell 1/2 Avocado.
  14. Fertig!

sign

-in freundlicher Zusammenarbeit mit Arla Foods-

Follow:
Teilen:

3 Kommentare

  1. 10. Oktober 2016 / 19:33

    Ich lieeebe Skyr ja so sehr, die Liebe ist schon mit der mit Griechischem Joghurt vergleichbar und deine Rezepte sind ja richtig interessant, vor allem, dass du es nicht nur in Süßspeisen verwendest! Guacamole mit Joghurt habe ich noch nicht probiert, aber es sieht echt lecker aus, genau wie der Rest beider Rezepte! Wie immer kannst du damit zählen, dass ich es probieren werde und freue mich schon! Mmmmmhhh…. 😉
    Mit liebsten Grüßen
    Sandra von http://www.shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  2. 12. Oktober 2016 / 8:15

    Oh wie lecker. 🙂 Ich bin ja ein großer Couscous-Fan und Zucchinis liebe ich sowieso.
    Also werde ich die Laibchen heute gleich mal ausprobieren. Nomnom.
    Danke für das tolle Rezept.

    Love, Kat
    von sevenandstories.net

  3. 16. Oktober 2016 / 13:57

    Hey, echt tolle Rezepte zum selbermachen. Finde dich toll!
    Bin gespannt auf weiter Themen. (:

    MfG.
    Fitness-fit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.