Rezept für Schoko Chai Oatmeal

choco_chai-oats-27-10-1-von-3

Hey ihr Lieben,

Kalte Tage, graue Morgen…und eine Schüssel voll Haferbrei, die an solchen Tagen einfach schon dazugehört. Spätestens jetzt im Herbst hat das Oatmeal bei mir endgültig seinen Platz als Lieblingsfrühstück zurückgewonnen. Für mich gibt es nämlich nichts Besseres, als den Morgen schon mit einer warmen Mahlzeit zu starten-besonders wenn die Temperaturen draußen immer weiter sinken.

Bereits vor ein paar Wochen habe ich euch mein Basic Oatmeal Rezept hier am Blog gepostet. Mein neuer Favorit, der einfach super zum Herbst passt heißt aber Schoko Chai Oatmeal.

Alle meine Snapchat Follower wissen glaub ich ganz gut über meine Chai Tee und Chai Latte Sucht bescheid. Zur Zeit trinke ich wirklich jeden Abend meinen geliebten Yogi Schoko Tee oder eine Tasse David Rio Pink Flamingo Chai. Beides lässt sich auch wunderbar mit Haferflocken kombinieren, wie in diesem Rezept für Schoko Chai Oatmeal.

Ich verspreche euch nicht zu viel, wenn ich behaupte, dass es, obwohl ich wie immer keinen Zucker oder Weizen verwendet habe und das Rezept auch noch dazu vegan ist, kein bisschen ‚gesund‘ schmeckt, sondern einfach so schokoladig, cremig und süß. Ihr werdet es lieben!

Lasst mich doch wissen, wie es euch geschmeckt hat, mein Rezept für Schoko Chai Oatmeal.

xoxo

choco_chai-oats-27-10-2-von-3


RECIPE || 1 Portions || wheat free, vegan, Refined Sugar free||about 10 Minutes total ||super easy to make


Zutaten/Ingredients:

  • 50g zarte Haferflocken/Oats
  • 1 TL ungesüßtes Kakaopulver/1 Tsp. unsweetened Cacao Powder
  • 1 TL David Rio Pink Flamingo Chai
  • 150ml Schoko Chai Tee (zb. von Yogi)/Yogi Choco Chai Tea
  • 150ml Alpro Schoko Kokos Drink/Alpro Coconut Chocolate Drink
  • 1 EL Xucker/1 Tbsp Xucker
  • Bourbon Vanille/Bourbon Vanilla
  • Zimt/Cinnamon

Zubereitung/How To:

  1. In einer Schüssel vermengt ihr die Haferflocken, Kakao, Chai , Xucker, Vanille und Zimt./In a Bowl, combine Oats, Cacao, Chai, Xucker, Vanilla and Cinnamon.
  2. Gebt alles in einen Topf und gießt 200ml gebrühten Tee darüber. So gelingt euch das Oatmeal schneller und einfacher./In a Pot, cover with 200ml hot Tea.
  3. Bringt die Haferflocken bei mittlerer-hoher Hitze unter ständigem Rühren für 1 Minute zum Kochen./Bring to cook for a Minute and stir immediately..
  4. Nun kommt die Kokos Milch dazu./Now add in Coconut Milk.
  5. Lasst das Oatmeal wieder aufkochen./Let cook again.
  6. Stellt es kurz beiseite und bereitet die Toppings vor./Remove from the hot Plate and prepare Toppings.
  7. Nun gebt ihr eurer fertiges Oatmeal in eine Schüssel, Obst, Granola und Co drauf und fertig!/Add Toppings and you´re done!
  8. Enjoy!

Und vergesst nicht, mich wie immer zu taggen, wenn ihr eines meiner Rezepte probiert! #stefaniegoldmarie @stefaniegoldmarie

And don´t forget to tag me when using one of my Recipes! #stefaniegoldmarie @stefaniegoldmarie

choco_chai-oats-27-10-3-von-3

sign

Follow:
Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.