Hey ihr Lieben,

Weihnachten rückt immer näher und neben all den Keksen und sonstigen verführerischen Leckereien, die quasi zu dieser Zeit ‚dazugehören‘, fällt es uns oft gar nicht so einfach, dennoch gesund und ausgewogen zu essen. Auch ich habe mir in den letzten Wochen vielleicht ein wenig mehr gegönnt als üblich. Genau deshalb liebe ich es, vor allem daheim gesund und frisch kochen zu können.

Gestern Abend, als ich heimgekommen bin wartete außerdem ein Paket auf mich, auf das ich mich wirklich IMMER freue: die Foodist Healthy Box. Bereits in diesem Post habe ich euch mehr von dem erfolgreichen Konzept von Foodist erzählt. Ich bin noch immer ein großer Fan von deren Boxen und so haben mich auch dieses Mal die enthaltenen Produkte nicht enttäuscht.

Also gab es heute Mittag gleich einmal eine Couscous Bowl mit den ‚Silly Sesame Sprinkles‘ aus der Dezember Foodist Healthy Box. Vor allem der Mix aus Kurkuma, Knoblauch und Chilli macht das Produkt zu einem wahren Highlight auf der Couscous Bowl, denn es passt einfach super zu Kürbis, Zucchini, Couscous, Tofu und Salat.

Ein Rezept habe ich natürlich auch für euch, aber vorher möchte ich euch noch die anderen Produkte kurz zeigen, die dieses Mal enthalten waren. Außerdem könnt ihr heute wieder etwas gewinnen. Also schön brav weiterlesen :p

Neben den Silly Sesame Sprinkles waren in der Dezember Box noch dabei:

  • Ape Cruncchy Coconut Bites-die ich wie man sieht schon aufgegessen habe 😛 Aber sie waren mega gut!
  • NINAS Sweet Coconut, Himalayan Pink Salt&Maca Popcorn
  • koawach Kakaopulver mit Guarana
  • Kaya Coconut Jam
  • nu+cao Hanfriegel mit Chia und Mandel
  • Canihua Samen

Und hier gibt´s das Rezept für die Couscous Bowl für euch.


REZEPT |vegan, fettarm, ballaststoffreich| 15 Minuten, einfach zuzubereiten


Zutaten:

  • 50g Couscous (Trockengewicht)
  • 1 TL Olivenöl
  • 150g Butternuss Kürbis
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Handvoll Tomaten
  • 2-3 Handvoll Salat
  • 150g Tofu natur
  • Thymian, Oregano, Basilikum, getrocknet
  • Gemüsebrühe
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Silly Sesame Sprinkles aus der Foodist Healthy Box

Zubereitung:

  1. Heizt den Ofen auf 200 Grad vor.
  2. Scheidet den Tofu, Kürbis, Zucchini und Tomaten.
  3. Mariniert das Gemüse und den Tofu mit Kräutern, Salz, Pfeffer und ein wenig Öl.
  4. Gebt dann alles für zirka 10-12 Minuten in den Ofen.
  5. In der Zwischenzeit gießt ihr 100ml kochendes Wasser über den Couscous.
  6. Gebt dann Gemüsebrühe Gewürz dazu und lasst alles gut ziehen.
  7. Zum Schluss vermengt ihr Salat, Couscous und das Gemüse.
  8. Gebt Tofu und noch ein paar Sesame Sprinkles drauf.
  9. Fertig!

Und vergesst nicht, mich wie immer zu taggen, wenn ihr eines meiner Rezepte probiert! #stefaniegoldmarie @stefaniegoldmarie

So und wie versprochen verlose ich heute zusammen mit Foodist eine Foodist Healthy Box vom Dezember an euch! Alles, was ihr dazu tun müsst, ist mir einen Kommentar dazulassen, warum oder ob ihr schon einmal eine Foodist Box probiert habt.

Teilnehmen könnt ihr 48 Stunden lang, also bis 23.12 um 19 Uhr. Ihr solltet aus Österreich, Deutschland oder der Schweiz.  Wenn sich der/die Gewinnerin nicht innerhalb einer Woche meldet, wird neu ausgelost!

Good Luck!

Xoxo

Follow: