mydays Wellness Erlebnis am Achensee

*Werbung | In Zusammenarbeit mit mydays.de

Hey ihr Lieben,

Dieses Wochenende war ich wieder einmal im schönen Land Tirol unterwegs. Und zwar ging es nach Pertisau am Achensee ins ****s Hotel Travel Charme Fürstenhaus. Auf mydays.de hatte ich nämlich das Angebot für ein Wellness Erlebnis gefunden und mich prompt dafür entschieden. Ich war schon öfter mit meiner Familie am Achensee in Pertisau und weiß deshalb, wie schön es dort ist. Perfekt für eine kurze Auszeit in einem tollen Tiroler Wellnesshotel also!

Wie erwähnt habe ich das Travel Charme Fürstenhaus über mydays.de gebucht, wo das Hotel unter den zahlreichen Erlebnissen gelistet war. Ich denke, den meisten von euch wird mydays ein Begriff sein. Wahrscheinlich haben viele von euch selbst schon ein Erlebnis dort gebucht oder an jemanden verschenkt. Ich erkläre euch das Prinzip aber dennoch kurz:  Auf mydays.de findet man nämlich Geschenke der ganz besonderen Art. Der Gedanke dahinter ist, dass man gemeinsame Momente an seinen Lieblingsmeschen schenkt, die noch lange in Erinnerung bleiben sollen. Natürlich kann man nicht nur Wellness- und Urlaubserlebnisse buchen, sondern auch aus einer ganzen Reihe anderer toller Kategorien wie Sport & Action, Dinner & Kulinarisches, Fliegen & Fallen, Fahrspaß & Motor oder eben Kurzurlaub & Beauty etc. wählen, die dann in einer hochwertigen Geschenkbox zu einem nach Hause kommen und online eingelöst werden können. So ist also für jeden Typ und jede Altersklasse etwas dabei.

Nun aber zurück zu meinem mydays Erlebnis im **** Superior Hotel Travel Charme Fürstenhaus. Beinhaltet waren:

  • 1 Übernachtung für 2 Personen im Doppelzimmer “Fürstenhaus”
  • Frühstücksbuffet
  • Freie Nutzung des Wellnessbereichs
  • 1 Tiroler Steinöl-Hauttonic 200 ml pro Zimmer
  • Preis: 199€

Freitag mittags ging es also los. Natürlich bin ich nicht alleine gefahren, denn ich habe das Erlebnis als Geschenk für meine Mama gedacht. Einen Wellness Kurztrip zu zweit konnten wir beide gut brauchen, denn die letzten Wochen waren stressig. Also war eine Auszeit in einem Wellnesshotel das perfekte Erlebnis für uns. Nach der nicht allzu langen Autofahrt hinauf zum schönen Achensee wurden wir im Hotel schon freundlich mit Pralinen und Prosecco empfangen. Schnell bezogen wir unser Zimmer mit Blick auf den See und erkundeten sogleich den riesengroßen Wellnessbereich des Hotels. Dieser ließ wirklich nicht zu wünschen übrig. So gab es dort auf 3000 Quadratmetern eine große Wasserwelt mit Innen und Außenpools, Panormasauna, Solegrotte, diversen Ruhebereichen, Tee-, Kaffee- und Snackbar, sowie diversen Kosmetik- und Massagetreatments. Einen geräumigen Fitnessbereich mit modernen Geräten und einen Gymnastikraum, in dem täglich Kurse angeboten werden, gab es außerdem.

Nach einem entspannten Wellness-Nachmittag machten wir uns für´s Dinner fertig. Im ausgezeichneten Restaurant Laurentius des Hotels gab es am Abend ein französisches Buffet mit allem, was das Herz begehrt. Und auch das Frühstücksbuffet am nächsten Morgen war richtig lecker. Ich ließ es mir natürlich nicht nehmen, gleich am Morgen noch eine Runde den See entlang zu laufen. Das ist wirklich immer ein ganz besonderes Gefühl, glaubt mir! Am Vormittag ging es für uns dann wieder ins SPA, denn wir wollten das tolle Angebot des Hotels voll und ganz ausnutzen. Außerdem hatten wir richtiges Glück mit dem Wetter am Samstag. So bot sich uns eine wunderschöne Bergkulisse rund um den See.

Alles in allem war es ein richtig gelungenes Erlebnis an einem besonderen Ort, das uns bestimmt beiden noch lange in Erinnerung bleiben wird. Als ich das Erlebnis auf mydays gebucht habe, war ich wie gesagt richtig positiv überrascht von dem tollen Angebot und vor allem von den Hotels, die gelistet sind. Ich bin aber vor allem deshalb ein Fan von Erlebnisgeschenken wie diesem, da gemeinsame Zeit heutzutage immer kostbarer wird und eine tolle Abwechslung zu materiellen Geschenken darstellt. Das ist auch ein Grund, warum auch ich mir in den letzten Jahren fast ausschließlich Unternehmungen mit Freunden/Familie gewünscht habe. Das Prinzip, einem geliebten Menschen etwas zu schenken, das für immer bleibt, kann ich nur unterstützen.

Wie sieht das bei euch aus? Habt ihr auch schon einmal ein Erlebnis über mydays.de gebucht? Und wenn ja, welches? Lasst mich das gerne in den Kommentaren wissen!

*Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit mydays.de entstanden. Darin vertrete ich jedoch wie immer zu 100% meine eigene ehrliche Meinung.

Folge:
Teilen:

6 Kommentare

    • Stefaniegoldmarie
      Autor
      28. März 2018 / 21:28

      Oh ja! Es war mega schön *_*

  1. 26. März 2018 / 9:44

    wie schön! das hört sich echt nach einem Traum-Kurztrip an 🙂 und der Bikini gefällt mir übrigens mega gut!! Von wo ist der?

    Liebe Grüsse,
    Carla
    https://carlakatharina.com/

    • Stefaniegoldmarie
      Autor
      28. März 2018 / 21:28

      Ja, das war es auch 🙂 Vom H&M 🙂

  2. 5. April 2018 / 10:36

    Vielen Dank für dieses wundervollen Beitrag! Freut uns sehr, dass Euch Euer Wellness-Wochenende am Achensee so gut gefallen hat. 🙂

    Viele Grüße
    Elisa von mydays

    • Stefaniegoldmarie
      Autor
      7. April 2018 / 10:10

      Gerne! Oh ja, total 🙂
      Alles Liebe,
      Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.