Allgemein Lunch/Dinner Recipes Werbung

Italienisches Picknick mit Ramazzotti Aperitivo Rosato

*Werbung in Zusammenarbeit mit Ramazzotti Aperitivo Rosato.

Hey ihr Lieben,

Nachdem der Sommer nun endlich in den Startlöchern zu stehen scheint und die Tage immer länger werden, wird es auch an der Zeit für ein gemütliches Picknick draußen im Garten. Wir haben uns diese Gelegenheit am Wochenende nicht entgehen lassen und den Esstisch einfach mal gegen eine Picknickdecke getauscht.

Natürlich dürfen dazu die passenden Leckereien und auch Drinks nicht fehlen! Diesen Sommer habe ich Ramazzotti Aperitivo Rosato für mich entdeckt, den ich mir ab und in Gesellschaft zu einem leckeren Essen oder aber zum Ausklang des Tages mit meinen Freunden gönne.

Meine Rezeptideen für ein schnelles, einfaches aber dennoch leckeres Picknick und auch das Rezept für meinen Aperitivo Rosato hab ich euch in diesem Beitrag noch einmal zusammengefasst.

Aperitivo Rosato

Der Ramazzotti Aperitivo Rosato ist meine Entdeckung diesen Sommer! Ich bin definitiv niemand, der viel Alkohol trinkt und würde das auch nie bewerben bzw. befürworten, aber ab und an ein Glas bewusst zu genießen ist für mich definitiv eine gute Lösung. Dabei achte ich auch darauf, dass ich auf Qualitätsprodukte wie Ramazzotti Aperitivo Rosato zurückreife.

Mit einem geringen Alkoholgehalt von 15% eignet er sich nämlich super für sommerlich erfrischende Drinks! Die Aromen von Hibiskus und Orange machen den ersten Aperitif aus dem Hause Ramazzotti zu einem fruchtigen Geschmackserlebnis.

Wie ich Aperitivo Rosato am liebsten genieße? Entweder 5cl Aperitivo Roasto gemischt mit 10cl Prosecco oder Weißwein und Mineralwasser als Rosato Spritz oder aber gemischt mit 10cl Tonic und Mineralwasser als Rosato Tonic. Die Kombinationen reichen aber natürlich noch viel weiter! Hier findet ihr noch ein paar Inspirationen!

Bunte Bruschetta mit Olivenbaguette und Oliven

Zutaten für zwei Personen:

  • 1 Olivenbaguette
  • zirka 250g Tomaten
  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • Olivenöl
  • Italienische Kräuter
  • frische Oliven

Zubereitung:

  1. Schneidet das Baguette in schmale Scheiben und bepinselt die Oberfläche mit etwas Olivenöl.
  2. Gebt die Scheiben auf ein Backblech und schiebt sie für zirka 5-7 Minuten bei 180 Grad ins vorgeheizte Backrohr.
  3. In der Zwischenzeit schneidet ihr Tomaten, Zucchini und Zwiebel kein und vermengt alles mit ein wenig Olivenöl und Kräutern sowie Salz und Pfeffer.
  4. Nun belegt ihr euer Baguette mit dem Gemüse und gebt dieses dann nochmal für 5 Minuten in das Rohr.
  5. Serviert die Bruschetta mit frischen Oliven.

Fruchtiger Salat mit (veganem) Feta

Zutaten für zwei Personen:

  • 1/2 Kopf Salat
  • 1-2 Handvoll Tomaten
  • 1/2 Paprika
  • Granatapfelkerne
  • Maracuja nach Belieben
  • Weißer Balsamico
  • Olivenöl
  • (veganer) Feta
  • Kräuter nach Belieben

Zubereitung:

  1. Wascht und schneidet einfach euer Gemüse klein und entkernt den Granatapfel.
  2. Vermengt alles mit Essig, Öl und Kräutern.

Beeren Joghurt Parfaits

Zutaten für zwei Personen:

  • 200g Kokosjoghurt
  • 4 EL Granola/Müsli
  • 200g Erdbeeren
  • 100g Brombeeren
  • Granatapfel
  • Kokoschips
  • frische Minze

Zubereitung:

  1. Gebt je 100g Kokosjoghurt in ein Glas.
  2. Nun kommen je 2 EL Müsli darauf.
  3. Danach folgen je 100g Erdbeeren und 2-3 Brombeeren, sowie ein paar Granatapfelkerne.
  4. Zum Schuss noch mit Kokos und Minze garnieren.

1 Comment

  • Reply
    Sandra Slusna
    12. Juni 2019 at 11:09

    So so schöne Bilder! <3
    Liebe Grüße, Sandra / https://shineoffashion.com/
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  • Leave a Reply